Spaß - Inspiration - Kreativität - Durchhaltevermögen

Leica – der Preis-Wahnsinn zum 5. Jubiläum


Posted on 8th April, by Stefan in Blog. No Comments

Leica – der Preis-Wahnsinn zum 5. Jubiläum

LEICA RELOADED… aber sowas von!

Wir sind noch ganz aus dem Häuschen und freuen uns riesig, denn das Traditionsunternehmen Leica unterstützt den Fotomarathon München zum Jubiläum in 2016 mit einem Mega-Preis.

Die Erstplatzierung darf sich freuen auf eine
Leica T inkl. 23er Festbrennweite im Gesamtwert von 3.000 EUR.

Der große APS-C-Sensor mit 16,5 Mio. Pixeln sorgt für Farbtreue, Detailreichtum und Bilder von außerordentlicher Brillanz, sogar bei schlechten Lichtverhältnissen. Auch auf großen Bildschirmen und für gestochen scharfe Videos in Full-HD-Auflösung. Bestleistung einfach auf Knopfdruck. Schnell, leise und präzise arbeitet der Autofokus. Genau wie der neu entwickelte Prozessor, der die Daten in Höchstgeschwindigkeit auf dem großen Touchscreen wiedergibt.

Der großzügige 3,7″-Touchscreen mit bester Detailzeichnung nimmt nahezu die gesamte Kamerarückseite ein. Die Bedienung erfolgt intuitiv. Per Touch auf das Display können Motive komponiert, mit einem Fingerwisch kontrolliert und die Aufnahme wiedergegeben werden. Über das Menü „MyCamera“ besteht die Möglichkeit, Favoriten nach den persönlichen Bedürfnissen aufzurufen.

Leica T - Hauptgewinn Fotomarathon München 2016

Hauptgewinn Fotomarathon München 2016: LEICA T – Fokussiert auf das Wesentliche – die Freude an der Fotografie

Mit dem integrierten Wi-Fi-Modul übertragen sich Bilder von der Leica T auf Smartphones, Tablets oder Computer. Bequem und kabellos. Aufnahmen lassen sich außerdem schnell und einfach auf sozialen Netzwerken oder via E-Mail – mit der Leica T-App für iOS oder über die „Browser Gallery“ auf Android-Devices teilen. Besonders praktisch: Mit der Remote-Funktion der Leica T-App kann bspw. das Smartphone als elektronischer Sucher eingesetzt und die Leica T ferngesteuert ausgelöst werden.

Keine Speicherkarte zur Hand? Einfach den internen 16-GB-Speicher der Leica T nutzen! Natürlich verfügt die Kamera auch über einen Slot für SD-/SDHC-/SDXC-Speicherkarten. Leica hat hier an alles gedacht, damit man an nichts anderes denken muss als an das Motiv.

Wir freuen uns schon jetzt auf die Übergabe an die Gewinnerin/den Gewinner des Fotomarathon München 2016.

Dabei sein ist alles – hier geht’s lang… Link zur Anmeldung





Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *



Neues vom Fotomarathon München

frisch gebloggt

DIE RICHTIGE VORBEREITUNG IST DIE HALBE MIETE

Wenn man an einem Fotomarathon teilnimmt, gibt es vieles zu beachten.

Das Video-Lernportal für Fotografie FotoTV hat in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Street-Fotografen Thomas Leuthard...

JETZT WIRD‘S TIERISCH

Heute wenden wir uns an die Familien unter unseren Teilnehmerinnen & Teilnehmern.

Ein Besuch des Münchner Tierparks Hellabrunn  ist immer ein spannendes Erlebnis – sowohl...

DAS BONBON FÜR DIE ANMELDEPHASE

Sichert Euch die Chance auf einen tollen Zusatzgewinn!

Nun, wenn das kein weiterer Anreiz ist, sich der Herausforderung des Fotomarathon München zu stellen:

Unter allen gültigen Anmeldungen,...