Spaß - Inspiration - Kreativität - Durchhaltevermögen

Der Ablauf – “… so lafft’s ab”

Der Münchner Fotomarathon unterliegt einem Oberthema mit 12 darauf bezogenen Unterthemen. Der Startpunkt wird zentral innerhalb der Stadt und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar sein. Dies gilt sowohl für die Zwischenstation als auch für den Endpunkt.

Das Ziel ist, in einem festgelegten Zeitrahmen von 8 Stunden 12 Fotos zu erstellen. Am Startpunkt werden das Oberthema und die ersten 6 Unterthemen bekanntgegeben. Die Herausforderung beginnt…und wir sind zuversichtlich, denn „des griang ma scho hi“. Nach vier Stunden treffen wir uns wieder. An diesem Zwischenstopp erhaltet Ihr die letzten 6 Themen… und „weida geht’s“.

Am Ziel werden die digitalen Bildproduktionen in der vorgegebenen Reihenfolge eingesammelt.

Teilnahmeberechtigt sind all diejenigen (natürlich auch über die Landesgrenze, also auch über Bayern hinaus…), die über eine digitale Kamera inkl. Speichermedium verfügen, sich dieser Herausforderung stellen möchten und evtl. so ganz nebenbei bisher unentdeckte Winkel der Stadt oder einfach auch nur nette Menschen kennen lernen möchten.

Aktiv einbinden könnt Ihr selbstverständlich auch Partner, Freunde und Bekannte, die Euch durch die Stadt begleiten, Motive aufspüren, Passanten motivieren für einen Moment zu Statisten zu werden oder einfach nur den Schweiß von der Stirn tupfen… sofern nicht der Wettergott verrückt spielt. Und hierzu gleich ein Hinweis zum Wetter: Der Marathon findet bei jedem Wetter statt und wir geben unser Bestes, dass wir – neben unserer Organisation – ein freundliches Wort „da oben“ für uns alle einlegen. Ein Sommertag in München hat nämlich einen besonderen Flair, den wir Euch nicht vorenthalten wollen.

Für Nicht-Orstkundige werden wir innerhalb eines kleinen Starterpakets Stadtpläne und Verbindungsübersichten der öffentlichen Verkehrsmittel zur Verfügung stellen.

Hier weiterlesen: Die Regeln



Neues vom Fotomarathon München

frisch gebloggt

DIE RICHTIGE VORBEREITUNG IST DIE HALBE MIETE

Wenn man an einem Fotomarathon teilnimmt, gibt es vieles zu beachten.

Das Video-Lernportal für Fotografie FotoTV hat in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Street-Fotografen Thomas Leuthard...

JETZT WIRD‘S TIERISCH

Heute wenden wir uns an die Familien unter unseren Teilnehmerinnen & Teilnehmern.

Ein Besuch des Münchner Tierparks Hellabrunn  ist immer ein spannendes Erlebnis – sowohl...

DAS BONBON FÜR DIE ANMELDEPHASE

Sichert Euch die Chance auf einen tollen Zusatzgewinn!

Nun, wenn das kein weiterer Anreiz ist, sich der Herausforderung des Fotomarathon München zu stellen:

Unter allen gültigen Anmeldungen,...