Spaß - Inspiration - Kreativität - Durchhaltevermögen

Ein Münchner Filmprojekt – komplett mit DSLRs gedreht


Posted on 30th November, by Arndt in Blog. Kommentare deaktiviert für Ein Münchner Filmprojekt – komplett mit DSLRs gedreht

Ein Münchner Filmprojekt – komplett mit DSLRs gedreht

Ein Münchner Filmprojekt – erster 90 min Film komplett mit DSLRs gedreht und noch dazu ne Mischung aus Krimi und Komödie namens “Warum Siegfried Teitelbaum sterben musste” – sucht via Crowdfunding Unterstützung für den Dreh.

Wir finden die Idee verdient unsere Unterstützung, wir haben unseren Teil gegeben. Was gebt Ihr ? Macht mit und seid Teil eines tollen Projekts. Crowdfunding – nicht der Betrag macht es, sondern die Menge der Unterstützer macht es.

Das wäre doch gelacht, wenn wir sowas nicht ans Laufen bekommen würden, oder ? Schaut mal einfach auf http://www.startnext.de/teitelbaum und seid dabei.

Startnext-Promo für “Warum Siegfried Teitelbaum sterben musste” from Bogdan Kramliczek on Vimeo.

 





Kommentare sind geschlossen.



Neues vom Fotomarathon München

frisch gebloggt

EHRE, WEM EHRE GEBÜHRT…
Wir feiern unsere diesjährigen Siegerinnen & Sieger

Bald ist es soweit: die Prämierung des diesjährigen Fotomarathon München steht vor der Tür! Die Gewinnerinnen und Gewinner werden...

COUNTDOWN – TIPPS & HINWEISE
Liebe Teilnehmerinnen & Teilnehmer des 8. Fotomarathon München,

die Zeit fliegt und am kommenden Samstag ist es endlich soweit. Die finalen Orga-Schritte sind am Laufen...

WIR HABEN FERTIG…
ANMELDESCHLUSS

Nun ist es soweit und unsere überweisungsgebundene Online-Anmeldung muss aus organisatorischen Gründen ihre Türen ab 11. Juli 2019 schließen.

Für KURZENTSCHLOSSENE ist es noch nicht...